Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

22. June 2021

Jugend Ski- und Snowboardfreizeit Vals 2010

Nachdem wir 2009 die 10 Jahre vollgemacht hatten, ging es vom 13.02.2010 bis 20.02.2010 wieder nach Vals/Meransen in Südtirol!

V 2010 4

Auch in diesem Jahr machten sich am 13.020.2010 wieder 33 Jugendliche und 6 Betreuer mit dem Bus auf, um die Pisten in Vals und Meransen unsicher zu machen. Schon in Karlsbad war zu erkennen: Es wird viel Schnee und Sonnenschein geben!

In Südtirol angekommen ging es daran die Betten zu beziehen und uns mit leckeren Spaghetti zu stärken! Wir hatten und zwar bereits auf der Busfahrt näher kennen gelernt, jedoch stand am ersten Abend trotzdem nochmals eine lustige Kennenlernrunde auf dem Programm. Zudem konnten wir die Erwartungen für die Freizeit festlegen: Spass, Schnee, Sonne, Freiheiten, gutes Essen und nette Betreuer!

v 2010 1Jeden Tag Neuschnee und Sonne, das war das Ziel!!! Doch leider war der Wettergott nicht an jedem Tag zu 100% auf unserer Seite! Aber mit viel Schnee, 3 Tagen Sonnenschein und den restlichen etwas bewölkten Tagen fällt die Bilanz doch ganz positiv aus! Außer am Freitag hatten wir es leider mit dichtem Nebel und dauerhaftem Schneefall zu tun, sodass wir früher als geplant Einkehren mussten.
Insgesamt hatten wir jedoch beste Bedingungen um mit unseren Skiern und Boards die Pisten von Vals und Meransen unsicher zu machen. In kleinen Gruppen um die Betreuer ging es bis zum Mittag unermüdlich bergauf und bergab.

 

v 2010Nachdem wir uns auf der Nockalmhütte bei Hüttennudeln, Pommes, Hamburger, Germknödel und Suppe gestärkt hatten, stand dann auch einem sportlichen Nachmittag nichts mehr im Wege. Zudem hatten wir in diesem Jahr die Möglichkeit kleine „Lawinensuchhunde“ auszubilden. Nach einem Abend mit Ski-, Snowboard- und Lawinenkunde machten wir uns auf der Piste daran, mit Suchgerät, Sonde und Schaufel die verschüttete Attrappe noch „lebend“ auszugraben, was allen Gruppen gelang!

 

Und auch am Abend kam in der ganzen Woche keine Langeweile auf! Nach einer heißen Dusche und einem leckeren Abendessen in unserer Pension Schneiderhof hatten sich die Betreuer für jeden Abend ein abwechslungsreiches und immer unterhaltsames Programm ausgedacht. Von der Nachtwanderung mit Kegelturnier über einen Quiz-Abend („Vals sucht den Superklugscheißer“) bis hin zu sehr chaotischen „Chaos Spiel“ war für jeden Teilnehmer immer etwas dabei.

Besonders am Faschingsdienstag beim „Schlag deinen Betreuer“ mussten die „Alten“ ab Spielbeginn erkennen, dass 33 Jugendliche einfach nicht zu schlagen waren!
Nach dem Programm löste sich die Gruppe dann auf. Einige unermüdliche Profis verschwanden so jeden Abend im Skikeller, um den Abend bei vielen Runden Tischfußball ausklingen zu lassen, während die anderen die Gelegenheit nutzten um sich durch eine ordentliche Mütze schlaf auf den nächsten anstrengenden Skitag vorzubereiten.

Als es dann am Samstag den 28.02.2009 hieß: „Einpacken, wir müssen leider wieder nach Hause“ waren alle 39 Neu-Südtiroler der Meinung, dass die Woche einfach viel zu kurz war!

7 tolle Tage in Vals/Mersansen mit 33 wirklich tollen Teilnehmern, Spass ohne Ende und Schneeverhältnissen wie schon lange nicht mehr machen diese Jubiläumsausfahrt wirklich zu einem unvergesslichen Ereignis!

Das SCK-Betreuerteam bedankt sich bei Marius N., Jonas, Sebastian, Dominik, Ferdinand, Marc G., Markus, Heinzi, Steffen, Anna-Lena, Philipp U., Lena R., Luisa, Louis, Simon, Philip B., Cordia, Max, Marius B., Florian, Aeneas, Philipp W., Stefan, Christian, Lena G., Daniel, Kenny, Arvid, Niklas, Philip L., Simeon, Vincent und Marc H. für eine überragende Freizeit... ihr wart wirklich eine super Truppe!!!!!

Mehr Bilder in der Bildergallerie hier auf der Homepage....................